7 TCU - Regeln für gepflegte Tennisplätze.

Auf sorgfältig hergerichteten Tennisplätzen zu spielen, ist für jeden Tennisspieler ein Vergnügen. Deshalb solltet Ihr alle die folgenden Regeln beachten und somit dazu beitragen, dass unsere Plätze die ganze Saison über in einem guten Zustand bleiben. =>Regeln für gepflegte Tennisplätze

Arbeits- / Bewirtungsdienst

Um die Beiträge so gering wie möglich zu halten, ist der Arbeitsdienst Bestandteil des Jahresbeitrages. Die Beiträge werden jeweils fällig am 1. März für das laufende Geschäftsjahr. Es müssen 8 Arbeitsstunden pro Jahr geleistet werden. Diese können auch auf 2 x 4 Stunden aufgeteilt werden. Bedenken Sie bitte, dass die Ableistung ein wichtiger Bestandteil zur Erhaltung der Anlage ist. Weiterhin ist der soziale Aspekt durch das Gemeinschaftsgefühl nicht durch Geld zu ersetzen.

Sollte sich jemand dennoch nicht in der Lage sehen, dieses für den Verein wichtige Engagement aufzubringen, so besteht die Möglichkeit der Geldablösung. Dies sollte jedoch wirklich nur gemacht werden, wenn es gar nicht anders geht, da nur durch Eigenleistungen in allen Bereichen die Beiträge so gering wie nötig gehalten werden können.
Sollten Sie an dem Tag verhindert sein, suchen Sie bitte selbständig einen Tauschpartner! Bei Nichterscheinen kann ansonsten die Geldablösung in Rechnung gestellt werden.

Die Arbeitsdienst-Geldablöse beträgt pro Jahr:
Erwachsene: 170,- EUR
16 - 18 Jahre: 85,- EUR
Nachfolgend können Sie sich die Einteilung und wichtige Informationen zum Arbeits- und Bewirtungsdienst herunterladen. Beachten Sie bitte, dass es während der Saison zu Veränderungen kommen kann und der Plan evtl. noch nicht aktualisiert ist.
 
Einteilung Arbeitsdienst
 
Einteilung Bewirtungsdienst

Gastspieler

Gastspieler können mit einem Vereinsmitglied die Anlage benutzen. Dazu benötigt man eine sog. Gastspielmarke,
die vor Spielbeginn in die Gastspieler-Liste beim Spielplan eingeklebt werden muss. Diese erhält man bei der Geschäftsstelle.

Die Gastspielgebühren betragen pro Person und Stunde:
Erwachsene: 7,00 EUR
Jugendliche: 3,50 EUR

Schlüssel

Einen Schlüssel kann man bei der Geschäftsstelle während der Öffnungszeiten aber auch jederzeit nach Terminvereinbarung abholen. Die Hinterlegungsgebühr beträgt 30,- €. Für die Halle gibt es keinen Schlüssel. Diese ist nur mit einem Zugangscode zugänglich. Diesen erhält man nach vorheriger Buchung über das Online-Buchungssystem.

Schnupperjahr

Beim Sport ist es einfach neue Kontakte zu knüpfen. Das Schnupperjahr ist ideal, um den Verein kennenzulernen und Tennis auszuprobieren. Es findet auch eine Schnupperbetreuung statt, so dass Sie sich schnell zurecht finden und erste fachliche Anweisungen zum Tennisspielen erhalten.

Nach dem Schnupperjahr kann man sich dann guten Gewissens entscheiden, ob Tennis der richtige Sport für einen ist und ob man dem Verein beitreten möchte.

Der Beitrag für ein Schnupperjahr beträgt pro Person und Jahr:
Erwachsene: 100,- Euro
Ehepartner: 50,- EUR

Die Beiträge werden jeweils fällig am 1. März für das laufende Geschäftsjahr.